Gottesdienste & Predigten

in der Franziskanerkirche, Franziskanerstraße 1, jeden Dienstag um 10.00 Uhr
Hl. Messe in den Anliegen der Verehrerinnen und Verehrer Bruder Jordans


an jedem 1. Dienstag des Monats um 10.00 Uhr
Pilgermesse mit thematischer Predigt


Predigtthema 2021: Heilende Worte und Zeichen – Die Wunder Jesu

5. Januar  10.00 Uhr  Bruder Klaus Albers, Dortmund
Was er euch sagt, das tut – Das Weinwunder zu Kana


2. Februar  10.00 Uhr  Bruder Augustinus Diekmann, Dortmund
Darum ist es erlaubt, am Sabbat Gutes zu tun – Die Heilung des Mannes mit der verdorrten Hand


20. Februar  10.00 Uhr  Festgottesdienst zum 99. Todestag Bruder Jordans mit Weihbischof Matthias König, Paderborn


2. März  10.00 Uhr  Pater Ronald A. Wessel, Düsseldorf
Steh auf, nimm deine Liege und geh – Jesus heilt den Mann, der 38 Jahre krank war


6. April  10.00 Uhr  Bruder Martin Lütticke, Dortmund
Ich will die Menschen nicht hungrig wegschicken – Die Speisung der Viertausend


4. Mai  10.00 Uhr  Pater Thomas Abrell, Georgsmarienhütte
Frau, du bist von deinem Leiden erlöst – Die Heilung einer gekrümmten Frau am Sabbat


1. Juni  10.00 Uhr  Pater Ralf Preker, Füssen
Effata, das heißt: Öffne dich – Die Heilung eines Taubstummen


6. Juli  10.00 Uhr  Pater Hans Georg Löffler, München
Ich will, werde rein – Die Heilung eines Aussätzigen


3. August  10.00 Uhr  Pater Wolfgang Thome, Mönchengladbach
Geh nach Hause, der Dämon hat deine Tochter verlassen – Die Befreiung der Tochter einer heidnischen Frau von einem Dämon


7. September  10.00 Uhr  Pater Georg Scholles, Essen
Ich bin es; fürchtet euch nicht – Jesu Seewandel


5. Oktober  10.00 Uhr  Bruder Norbert Lammers, Hofheim
Ich will kommen und ihn heilen – Die Heilung des gelähmten Sohnes des Hauptmanns von Kafarnaum


2. November  10.00 Uhr  Pater Heinz-Jürgen Reker, München
Rüngling, ich sage dir, steh auf – Die Erweckung des Jünglings von Naim


7. Dezember  10.00 Uhr  Pater Werenfried Wessel, Dortmund
Ich bin das Licht der Welt – Die Heilung eines Blindgeborenen


Gebets- und Wallfahrtstag 20. Februar

In diesem Jahr gedenken wir am 20. Februar des 99. Todestages Bruder Jordans. Leider können wir wegen der Corona-Pandemie diesen Tag nicht wie gewohnt als großen Wallfahrtstag feiern. Dennoch hat Weihbischof Matthias König (Paderborn) sein Kommen zugesagt. Er wird mit den Verehrerinnen und Verehrern Bruder Jordans die Eucharistie feiern und die Predigt halten (Beginn 10.00 Uhr in St. Franziskus). Die Zahl der Plätze in unserer Kirche ist zurzeit auf gut 40 begrenzt. Ein Frühstück oder Mittagessen können wir wegen der Abstandsregeln nicht anbieten. Coronabedingt darf das Bruder-Jordan-Haus auch kein Mittagessen anbieten. Wir sind traurig über diese notwendigen Einschränkungen. Falls sich die allgemeinen Coronaregeln verändern, werden wir diese Änderungen berücksichtigen. Sie können sich über mögliche Veränderungen informieren

Schon heute freuen wir uns auf die Feier des 100. Todestages Bruder Jordans am 20. Februar 2022; dazu laden wir herzlich ein!